weitere Tipps » alte Tipps

ID #26070

Access 2.0 im Netz?

Bei einer Arbeitsplatzinstallation von Access 2.0 lassen sich nicht alle Assistenten nutzen, vor allem nicht von mehreren Benutzern gleichzeitig.

Ein Schreibrecht auf das Workdirverzeichnis bewirkt, daß man die Assistenten überhaupt benutzen kann.

Das Attribut SH bewirkt, daß mehrere die Assistenten gleichzeitig nutzen können. Allerdings werden die Voreinstellungen des Users gespeichert, der den Assistent zuletzt beendet. Keine akzeptable LÖsung.

Erst das lokale Anlegen des Workdirverzeichnisses für jeden User einzeln ermöglicht ein reibungsloses Arbeiten. INI-Datei anpassen und es geht.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2009-01-01 08:00
Autor: Hans-Juergen Noack
Revision: 1.1

FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll