weitere Tipps » alte Tipps

ID #26042

Jumperbelegung S&K G-16

Bei älteren SK-Treibern sollten Sie auf den Frame-Type achten, ist dort standardmäßig anders (IEEE 802.3) als z.B. bei NE2000 eingestellt.

 
Schalter W1 wie folgt:

1 BootProm On aktiv - Off inaktiv
2 IRQ3 On aktiv - Off inaktiv

3,4,5 Speicheradresse BootProm, default alle Off 000 = DC00h
100 = D800h 010 = D400h 110 = D000h 001 = CC00h
101 = C800h 011 = C400h 111 = C000h

6,7,8 I/O-Adresse des POS-Registers
000 = 390h default
100 = 328h
010 = 288h
110 = 220h
001 = 320h
101 = 208h
011 = 180h
111 = 100h

Interrupt, Shared Memory Adresse usw. ist alles am Treiber einzustellen.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2009-01-01 08:00
Autor: Jürgen Kehrel
Revision: 1.1

FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll