NetWare

ID #1037

RAM Bedarf des Servers berechnen

Sie sollten unbedingt die absoluten Minimalwerte der NetWare Versionen beachten. Diese liegen bei der NW 3.1x bei 4 MB RAM, bei der NW 4.1x bei 8 MB, bei NetWare 5.0 bei 32 MB und bei Netware 5.1 bei 64 MB. Bei NetWare 6.0 sind es bereits 256 MB als Minimalwert, bei NetWare 6.5 würde ich unter 1 GB nicht mehr anfangen.

Vernünftiges Arbeiten ist damit aber kaum möglich, verwenden Sie als Grundlage mindestens jeweils das Doppelte dieser Werte.

Alle weiteren Formeln, die Ihnen den RAM Bedarf des Netware Servers berechnen sollen, laufen bei den heutigen Speichergrößen und unterschiedlichen Anforderungen an den Server meist ins Leere. Auch die Cache Statistiken im MONITOR.NLM geben keinen richtigen Anhaltspunkt bzgl. der Speicherauslastung und NSS Cache Statistiken werden hier gar nicht berücksichtigt.

Die einzige wirklich zuverlässige Grösse ist für NetWare 4.x und 5.x die LRU Sitting Time, die Sie im MONITOR.NLM beobachten sollten, während der Server normal belastet ist. Die LRU (Least recently Used) Sitting Time zeigt die Zeitspanne an, in der die ältesten Cache Blocks im RAM des Servers gehalten werden.

Minimal sollte die nicht unter 15 Minuten fallen, alles über einer Stunde ist prima, und alles ab 2 Stunden bringt keinen Performancegewinn mehr, außer vielleicht in Extremsituationen.

Dies gilt allerdings nur, wenn Sie keine NSS Volumes einsetzen. Bei NetWare 6.x, wo NSS Volumes Standard sind, hat die LRU Sitting Time keine Bedeutung mehr.

Tags: -

Verwandte Artikel:

Letzte Änderung der FAQ: 2009-01-01 08:00
Autor: Massimo Rosen
Revision: 1.1

FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll